Rennigs Hoff

So fing alles an:

Der Hauptmeierhof in Martfeld, südlich von Bremen, steht wohl schon seit dem 8. Jahrhundert unter Eichen im Kern des Dorfes. Auch heute noch prägt er das Bild der Ortsmitte und Rennig freut sich, so idyllisch zu wohnen.

1988 übernahm er, gerade volljährig, den Hof von seinen Eltern. Wie gut, dass er neben der vielen Arbeit noch zum Marathonlaufen kam, denn dabei reifte der Entschluss, den Betrieb auf Bioanbau umzustellen. Das Ergebnis: seit 2002 ist Rennigs Hoff Naturland zertifiziert.

Idealer Spargelboden:

Spargel braucht Wärme. Deshalb liebt er die leichten, gut humosen Sandböden auf Rennigs Äckern, die sich im Frühjahr schnell er­wärmen. Anbau und organische Düngung sind genau auf diesen Boden abgestimmt und erbringen besonders milden, zarten Spargel.



Produkte

  • • Spargel
  • • Erdbeeren


Zertifizierungen



Kontaktdaten

  • Rennigs Hoff
  • • Rennig Söffker
  • • Kirchstraße 6
  • • 27327 Martfeld
  • • Niedersachsen
  • zur Website


Map









TAGS: Rennigs Hoff, Naturland, Spargel Erdbeeren, Bioanbau, Hauptmeierhof, Martfeld, Rennig Söffker, Erdbeerfeld, Mühlenspargel
Back To Top